Freiheit statt Angst

Ein breites Bündnis aus Parteien, Gewerkschaften und zivilgesellschaftlichen Organisationen hatte zu der Demo „Freiheit statt Angst“ aufgerufen, um sich für einen freiheitlichen Rechtsstaat einzusetzen. 7.500 Menschen nahmen an dem Protest…

Weiterlesen »

Demokratischer Rechtsstaat oder Atomstaat-Aufruf des ISM

Im Konflikt um die Laufzeitverlängerung geht es nicht allein um die Energiefrage. Am Wochenende des 21./22. August wurde in fast allen Tageszeitungen ein „Energiepolitischer Appell“ veröffentlicht. Verfasst und finanziert von…

Weiterlesen »

Vielen Dank liebe Atomlobbyisten

Es kommt ja selten vor, dass ich ein Gefühl der Dankbarkeit empfinde, wenn die deutsche Atomlobby und und ihre willfährigen Adlaten ihre Stippen ziehen und Einfluss auf die Politik nehmen….

Weiterlesen »

Wer muss den Gürtel enger schnallen?

Ich habe bei YouTube ein sehr interessantes Video von einem Demokratiefan entdeckt, der die Schuldenentwicklung in Deutschland der Entwicklung des Vermögens gegenüberstellt. Dabei stellt er die grundsätzliche Frage, wer hier…

Weiterlesen »

Institut solidarische Moderne

Die solidarische Moderne

Langsam kommt Bewegung in`s Spiel. Nach Jahren der Selbstblockade und einer im Keim gescheiterten Regierungsübernahme durch Schwarz-Gelb machen sich VertreterInnen linker Parteien auf, um gemeinsam an politischen Konzepten zu arbeiten…

Weiterlesen »

Wo der Hass herrscht, wird Blockade zur Pflicht!

Am 13.2. werden in Dresden wieder einmal Neonazis in grosser Zahl die Strassen der Stadt in eine Kloake der Zweitausscheidung der menschenverachtendsten Ideologie überhaupt verwandeln. Dabei missbrauchen sie schamlos das…

Weiterlesen »

Grüne Chronik

Anlässlich des dreissigsten Jubiläums der Grünen hat der Bundesverband der Partei eine kleine Chronik ins Internet gestellt. Bei meiner eigenen Reise durch die mediale Geschichte der Partei bin ich übrigens…

Weiterlesen »