Material für den Wahlkampf

In den nächsten Wochen werden wir für viele grüne Zweitstimmen kämpfen. Das ist auch meine Aufgabe als Bundestagskandidat. Hier ist das Material, mit dem ich in diesen Wahlkampf gehe.

Flyer und Plakat

Der Flyer zur Bundestagswahl

Für Download auf Bild klicken

Plakat von Maik BabenhauserheideDie Bundestagswahl am 24. September wird Folgen weit über die nächste Legislaturperiode hinaus haben. Denn wir werden in den nächsten Jahren wichtige Weichen stellen müssen. Der Klimawandel, die zunehmende soziale Spaltung und die geschwächte EU erlauben keine Untätigkeit. Deshalb können wir uns weder weitere vier Jahre schwarz-rote Trägheit noch den Rückfall in marktradikale Ideologien leisten. Wir brauchen Mut und Entschlossenheit.

Als grüner Bundestagskandidat für den Kreis Herford und die Stadt Bad Oeynhausen streite ich für diesen Mut. Ich lebe in Enger und bin dort Mitglied des Stadtrates. Neben der Politik bin ich Webdesigner. In meiner Freizeit fotografiere ich viel und gehe gerne ins Kino und Museum.

Ich kandidiere für Grün, weil ich mich für eine gerechte Gesellschaft einsetzen möchte, in der Teilhabe kein Privileg ist. Ich werbe für mehr Verteilungsgerechtigkeit und ein starkes Gemeinwesen, das Menschen in Not auffangen kann.

Wir leben hier – zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald – in einer sehr grünen Gegend. Unsere Städte sind sehr vielfältig und lebenswert. Um das zu erhalten, müssen unsere Kommunen finanziell entlastet und handlungsfähig werden. Dafür setze ich mich ein. Dafür werbe ich um Ihr Vertrauen bei der Bundestagswahl.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld